Danke für

WEIHNACHTSMUSICAL 2017

Wenn wir auf die zurückliegenden Wochen rund um Weihnachten blicken, können wir nur voller Dankbarkeit aufschauen. Mit dem Weihnachtsmusical „Die Nacht der Geschenke“ hatten wir uns ein sehr musikalisch geprägtes Krippenspiel ausgesucht. Und ja, schon zu Beginn der Proben merkten wir, dass das ein ganz schön großer Brocken war. Auch die unwahrscheinliche Bereitschaft und das Einfordern zum Mitspielen stellte uns zunächst vor große Herausforderungen, da wir anfangs nicht genug Rollen für so viele Spieler hatten. Es ist eine große Gnade, dass Gott uns so viele Menschen mit so wunderbaren Gaben in unsere Gemeinde schenkt.
DANKE großer Gott!

An dieser Stelle sei insbesondere all den
Menschen ganz herzlich gedankt, die vor
allem hinter den Kulissen und das teilweise monatelang dafür gesorgt haben, dass es zwei wirklich gelungene Aufführungen geworden sind. Wir wissen, dass viele von euch gebetet haben. Das ganze Musicalteam und alle Mitarbeiter, alle Schauspieler, Sänger und Musiker waren im Gebet getragen.

Ein dickes Dankeschön an das Team der Kostümschneiderinnen für eure Hingabe und eure Liebe zum Detail. Viele neue Kostüme mussten ja genäht werden. Möglich wurde dies aber auch deswegen, weil unsere Stickerei Bachmann bereits vor Wochen die Lagertüren für uns aufgemacht hat und die Chefschneiderinnen stoffmäßig „aus dem Vollen“ schöpfen konnten. Wir wissen, dass das nicht selbstverständlich ist! Weiterhin auch ein riesiger Dank an die Männer, die in vielen Aktionen die aufwendige Bühne für die Proben und die Aufführungen immer wieder auf- und abgebaut und für dieses Musical teilweise neu- und umgebaut haben.
Auch an alle Helferinnen und Helfer, die sich insbesondere zur großen Hauptprobe um die Verpflegung für alle Mitwirkenden gekümmert haben, sei an dieser Stelle nochmals herzlichst gedankt. Natürlich kann so ein Musical auch nur aufgeführt werden, wenn Mitarbeiter ihr Wissen und ihre Fähigkeiten für Ton- und Lichttechnik einbringen oder sich um viele Dinge rings um Proben und Aufführungen kümmern.

Es ist ein großes Ganzes Aller
und wir haben wieder erfahren,
dass es Gott gefällt, wenn wir
uns einfach aufmachen und
engagiert und fleißig mit Liebe
zu den Menschen und zu seiner
Ehre das tun, wozu er uns begabt und beauftragt hat.
Er hat seinen Segen gegeben.
Soli deo gloria !
David Joram

Vielen Dank sagt Evi Lorenz

Nachdem ich zum Erntedankgottesdienst von Pfr. Richter, Vertretern vom Kirchenvorstand und der Gemeinde so herzlich in den Ruhestand verabschiedet wurde, möchte ich mich noch mal bei allen bedanken, die mich über die Jahre unterstützt und begleitet haben. Konnte ich doch die vielen verschiedenen Ereignisse, die Glockenweihe, die Restaurierung und schließlich die 800-Jahrfeier unserer Kirche miterleben und mitgestalten. Gottes Segen hat mich über diese Zeit getragen und dafür bin ich auch sehr dankbar.


Evi Lorenz

Spenden

Der noch aufzubringende Eigenanteil zur Innensanierung unserer Kirche wurde durch Spenden von Männerwerk und Frauendienst sowie Einzelspendern auf 3.354,00 € reduziert.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben oder noch weiter spenden möchten.

Was wäre Gemeinde ohne die vielen Mitarbeiter, die sich in Ausschüssen und Teams um so viele Belange kümmern?
Wir sind dankbar für die tolle Arbeit, die geleistet wird und möchten hier die Gelegenheit ergreifen, nacheinander Mitarbeiterteams vorzustellen, egal ob bei Bauvorhaben, Finanzplanung, im Kindergottesdienst oder an anderer Stelle, oft ganz unbemerkt immer wieder ganz Großes leisten.

Friedhofsausschuss

Die Arbeit des Friedhofsausschusses umfasst alle den Friedhof der Gemeinde betreffenden Fragen, unter anderem zur Friedhofsordnung, Friedhofsgestaltung, zu Friedhofsgebühren und zu notwendigen Bau – und Pflegearbeiten. Der Ausschuss setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen:

 

  • Inge Müller
  • Kerstin Richter
  • Anita Schmidt
  • Michael Schmidt


Danke, dass durch Eure Arbeit die letzte Ruhestätte der Verstorbenen gleichzeitig auch ein Ort für die Lebenden zum Abschiednehmen uns Innehalten ist.
Wir wünschen Euch weiterhin Gottes Segen für Eure Arbeit.

Liegenschaftsausschuss

Der Liegenschaftsausschuss beschäftigt sich mit Grundstücken und Gebäuden, die im Besitz der Kirchgemeinde Schönau liegen, wobei Veträge zu Vermietung und Verpachtung, Einhaltung von Wegerechten und Bebauungsauflagen ebenso zu den Obliegenheiten des Ausschusses gehören, wie die Korrespondenz mit Notaren oder das Einholen von Informationen bei Ämtern.


Wir sagen den Mitarbeitern:

  • Antje Eibisch
  • Tilo Ruppert
  • Ferdinand Nostitz


unseren herzlichen Dank für die Kompetenz und gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen auch weiterhin Gottes Segen für ihre Arbeit.

Bauausschuss

Heute möchten wir den Bauausschuss vorstellen, dessen Arbeit die Planung und Organisation von Bauvorhaben, Prüfung von Kostenangeboten, usw. beinhaltet.

Claudia Grimm Alexander Hofmann
Annelie Langnickel Bernd Langnickel
Tino Meyer Edzard Schwalbe

Wir möchten Euch Danke sagen für die vielen konstruktiven Ideen und Euer
Engagement rund um den Innenausbau unserer Kirche und bei vielen kleinen
und großen Bauvorhaben wie Kanzlei, behindertengerechte Zugänge, unsere
ewige Baustelle die Friedhofsmauer, und vieles mehr.

Bastelkreis

Monika Hetz Christa Gerber
Gisela Schulz Ingrid Bauer
Leokadia Neubert Hannelore Drechsler
Birgit Thomä Judith Viertel
Evi Lorenz Karina Werner
Gisela Ernst Astrid Steffens
Gisela Adner Ina Otto
Charlotte Scheibner  

Bei allen großen Ereignissen in der Gemeinde können wir auf eure Hilfe zählen – egal wo sie gebraucht wird!
Was wären Feste und Jubiläen ohne die liebevoll von euch gestalteten
Einladungen und Erinnerungen für Taufgedächtnis und Jubelkonfirmation, die
wunderschönen Kerzen für die Konfirmanden und nicht zuletzt die leckeren
Kuchen, die bei keinem Kirchencafé fehlen dürfen?!
Wir danken Euch von Herzen für eure Mitarbeit, den Fleiß und eure kreativen
Ideen, auch beim Basteln der Geschenke für die Krippenspieler und zur
Christvesper am Heiligabend, die uns jedes Jahr viel Freude bereiten.

Team Kindergottesdienst

Anja Planitzer

Andrea Grenz

Anne-Kathrin Wilhelm

Carolin Austel

Ines Liebold

Janett John

Miriam Quellmalz

Nadine Getzat

Anja Hofmann

(aktuell Babypause)

Sandra Kramer

Danke, dass ihr liebevoll unsere Kinder während des Gottesdienstes
betreut und ihnen Gottes Wort näherbringt. Wir wünschen euch für eure
Arbeit Gottes Segen und weiterhin so viele tolle und kreative Ideen!

Wir sind auf der Suche

Wer ist floristisch begabt?  [mehr]

Wer hat Lust unsere Homepage grafisch mitzugestalten?  [mehr]

Sachspenden für Flüchtlinge   [mehr]

Endlich geschafft! Und jetzt - kommen und selber gucken!